Restlos glücklich in Coburg: Obst und Lebensmittel retten

Manchmal passen Dinge einfach erst mit etwas Nachhilfe zusammen! Hat man beispielsweise einen Obstbaum im Garten aber keine Zeit, Lust oder Möglichkeit das Obst zu verwerten …. ja, dann hilft die Kreisgruppe Coburg des Bund Naturschutz. Die kennen nämlich Menschen, die Obst mögen, Zeit und Möglichkeit haben.

Die Obstbörse des BN besteht schon seit dem Jahr 2000. Durch die Börse werden nicht nur Obstbesitzer und Obstsucher glücklicher! Gleichzeitig werden heimische Obstsorten gepflegt und in Plastik verpacktes Obst aus dem Supermarkt vermieden. Gute Sache! Der Link zur guten Sache: https://coburg.bund-naturschutz.de/bn-projekte/obstboerse.html

Lebensmittel retten kannst Du auch bei foodsharing.de. Auf dieser Webseite kann man „Essenkörbe“ in der Nähe suchen. Aber auch, wenn Du selbst Lebensmittel übrig hast – beispielsweise vor einem Urlaub, oder weil beim Einkaufen Dein Hunger noch größer war – kannst Du aktiv werden und einen „Essenkorb“ bereitstellen. Hier der Link: https://foodsharing.de

2017-10-03T19:02:05+00:003. Oktober, 2017|0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar!