Mitmachen im Gemeinschaftsgarten!

Schon seit einigen Jahren gibt es einen Gemeinschaftsgarten am Eckadtsberg. Alte Bäume, Platz für Beete, ein Gartenhaus und eine kleine Hütte sind dort zu finden. Das Grundstück ist rund 4500 qm groß und liegt am Hang. Vom oberen Teil des Gartens hat man einen wunderschönen Blick auf die Veste und in das Rodachtal.

Es gibt die Möglichkeit Beete anzulegen und Gemüse und Blumen zu pflanzen. Auch Menschen, die „nur entspannen“ und die Aussicht genießen wollen sind willkommen. Hochbeete, Kräuterschnecken oder Grillabende sind weitere Möglichkeiten. Der Garten ist von der Diakonie Coburg gepachtet. Die Nutzung ist für Gärtner*innen kostenlos. Wir wünschen uns bei Gemeinschaftaktionen, z.B. für das Mähen der Wiese, viele helfende Hände. Für Materialien und Gartengeräte freuen wir uns über Spenden.

Frische Ideen, gemeinsames Tun und fröhliches Miteinander sind in diesem Garten willkommen. Ebenso ist uns biologische Vielfalt wichtig. Wir achten auf die Grundsätze biologischen Gärtnerns und möchten, das unser Garten Heimat für vielfältige Pflanzen und Tiere ist.

Wir laden Interessierte zu einem Gartenplanungstreffen am Dienstag, den 10. März um 18.00 Uhr ins dialog in der Metzgergasse 13 ein. Wir möchten an diesem Abend Beete „verteilen“ und Aktionen planen. Kontakt, Information und Anmeldung gerne über unser Kontaktformular!

Wir freuen uns über neue Mitgärtner*innen!

Ein Gedanke zu „Mitmachen im Gemeinschaftsgarten!“

Schreibe einen Kommentar